Große Spanien-Rundreise

Erlebnisreisen | - 33 dagen | vertrek 23 mei 202233 Tage | Abreise 23. mei 2022
Wenn Sie einen Monat durch Spanien reisen, werden Sie viele Facetten des schönen Landes kennenlernen. Die maurischen Kronjuwelen Córdoba, Sevilla und Granada und die authentischen, spanischen Städte Salamanca und Málaga sind wahre Augenweiden. Auch die Natur bleibt mit der Costa Verde im Norden und der Sierra Nevada im Süden keineswegs außen vor. Der Wanderweg Caminito del Rey ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Höhepunkt. Und am herrlichen Sandstrand von Playa Montroig können Sie all diese unvergesslichen Eindrücke entspannt auf sich wirken lassen. Genießen Sie Kultur und Natur in Spanien.
  • Kloster Santa María de Guadalupe
  • Córdoba, Sevilla und Granada
  • Málaga und Caminito del Rey
Vanafab€ 1599

Daten & Preise

Reisedetails

Erlebnisreisen | -
ReisduurReisedauer
33 dagen 33 Tage
GroepsgrootteGruppengröße
Max. 25 Kombinationen
Start - FinishStart - Ziel
San Vicente – Playa Montroig
Route afstandReiselänge
ca. 2690 km
Nein

Inklusive

  • Alle Campinggebühren & Strom
  • 8 Ausflüge
  • 1 gemeinsame Besichtigung
  • 1 Flamenco-Abend
  • 4 Mittagessen inklusive 1 Getränk
  • 4 Abendessen inklusive 2 Getränken & Kaffee (soweit erforderlich inklusive Transfer)
  • Begleitung eines Reiseleiterpaares
  • Routenbuch & Reiseführer
  • Wiedersehenstreffen
  • ACSI Camping Europa-App

Exclusive

Tagesprogramm

DagTag
Tag 1-2Ankunft in San Vicente de la Barquera. Am Abend ein nettes Willkommensessen.
Aufenthalt in San Vicente de la Barquera, das an der schönen Costa Verde liegt. Sie können den Strand und das Meer genießen oder einen Tag im Nationalpark Picos de Europa verbringen.
Tag 3-4Reisetag nach Tordesillas (ca. 285 km). Der Campingplatz ist von der Stadt aus zu Fuß erreichbar.
Busausflug mit Mittagessen nach Valladolid, wo wir den alten Königspalast besichtigen, und zum beeindruckenden Schloss in Medina del Campo.
Tag 5Reisetag nach Salamanca (ca. 90 km). Am Nachmittag fahren wir mit dem Stadtbus in die Altstadt, wo wir einen geführten Stadtrundgang mit Besichtigung der alten und neuen Kathedrale und der Universität machen. Unser Spaziergang endet an der Plaza Mayor, einem der schönsten Plätze Spaniens.
Tag 6-8Reisetag nach Malpartida de Plasencia (ca. 145 km).
Aufenthalt in Malpartida de Plasencia. Der Campingplatz befindet sich mitten in der wunderschönen Natur des Nationalparks Monfragüe. Sie können eine Jeep- Exkursion machen, um Raubvögel zu beobachten.
Busausflug mit Mittagessen nach Guadalupe, das in den Hügeln der Extremadura liegt und von dem beeindruckenden Kloster dominiert wird, das wir natürlich besuchen werden.
Tag 9Reisetag nach Cazalla de la Sierra (ca. 305 km).
Tag 10-12Reisetag nach Santaella (ca. 110 km).
Aufenthalt in Santaella. Campen zwischen Olivenhainen.
Nachmittags- und Abendausflug. Wir beginnen mit einem Besuch der maurischen Ruinenstadt Medina Azahara. Dann fahren wir nach Córdoba, besuchen die Kathedrale Mezquita und die Judería. Darauf folgen ein Abendessen und eine farbenfrohe Flamenco-Show.
Tag 13-16Reisetag nach El Rocío (ca. 200 km).
Aufenthalt in El Rocío, einer einzigartigen Stadt und berühmt für die Pilgerfahrt „Romería del Rocío”.
Aufenthalt im Nationalpark Doñana, einem Eldorado für Vogelbeobachter. Busausflug nach Sevilla, einer der schönsten Städte Spaniens. Stadtbesichtigung entlang der Plaza de América, Plaza de España und Giralda, Besuch des Real Alcázar und der Kathedrale, Spaziergang durch das Barrio de Santa Cruz.
Aufenthalt in El Rocío.
Tag 17-21Reisetag nach Marbella (ca. 295 km).
Busausflug zum Caminito del Rey (Königsweg). Wir machen eine spektakuläre Wanderung durch die Gaitanes-Schlucht auf einem speziell angelegten Pfad entlang der Klippen.
Aufenthalt in Marbella. Vom Campingplatz aus können Sie bequem mit dem Stadtbus ins Zentrum und an den lebendigen Boulevard fahren.
Busausflug nach Málaga mit Stadtrundfahrt in freundlichem Tempo auf gemieteten Fahrrädern und mit begeisterten Stadtführern. Nach unserem gemeinsamen Mittagessen steht die weiße Bergstadt Mijas auf dem Programm.
Aufenthalt in Marbella.
Tag 22-25Reisetag nach Güéjar Sierra (ca. 230 km) und Abendessen.
Aufenthalt in Güéjar Sierra. Sie können die Sierra Nevada erkunden.
Ausflug mit Mittagessen nach Granada mit u.a. einem Besuch der Alhambra und des Generalife, der Kathedrale mit der Capilla Real und der Alcaicería.
Aufenthalt in Güéjar Sierra.
Tag 26-27Reisetag nach Sierra de María (ca. 195 km).
Aufenthalt in Sierra de María, im gleichnamigen Nationalpark.
Tag 28-29Reisetag nach Cuenca (ca. 425 km).
Am Vormittag Busausflug zur mittelalterlichen Stadt Cuenca, die auf einem Felsplateau liegt.
Tag 30Reisetag nach Albarracín (ca. 110 km).
Am Nachmittag können Sie einen Spaziergang durch die mittelalterliche Stadt machen.
Tag 31-32Reisetag nach Playa Montroig (ca. 295 km).
Aufenthalt in Playa Montroig. Entspannen Sie am schönen Sandstrand in der Nähe des Campingplatzes und genießen Sie am Abend ein gemütliches Abschiedsessen.
Tag 33Abreisetag und Ende der Reise.
FinishZiel

Reiseleiter

Egbert Boertien & Ton Rechtuijt

Egbert Boertien und Ton Rechtuijt haben das Campen erst spät für sich entdeckt. Früher sind sie viel außerhalb von Europa gereist, bis sie 2006 beschlossen, campen auszuprobieren.

Lees meerWeiterlesen VertrekdataAbreisedatum 23 mei 202223. Mai 2022
Door gebruik te maken van onze website, stemt u in met het gebruik van cookies overeenkomstig ons Privacy- en CookieStatement Auf dieser Website verwenden wir Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Ok