Sizilien & Malta

Erlebnisreisen | - 35 dagen | vertrek 5 mei 202035 Tagen | Abreise 5 mei 2020
Sizilien ist reich an traumhaften Mittelmeerstränden, weitab vom Massentourismus. Aber auch fernab der Strände hat die Insel viel zu bieten. Sizilien wurde über die Jahrtausende von verschiedenen Kulturen geprägt. Die Liste beeindruckender Zeugnisse aus vergangener Zeiten ist darum lang. Es gibt u.a. griechische Tempel und römische Theater zu besichtigen. Auch Naturliebhaber kommen auf ihre Kosten: Der Ätna ist noch immer aktiv und während einer Vulkantour bringen wir Sie bis zum Gipfel. Auf unserer Reise machen wir auch einen Abstecher nach Malta. Wir besuchen die Hauptstadt Valletta mit ihrer berühmten Kathedrale, die mittelalterliche Hauptstadt Mdina sowie die Blaue Grotte. Auf Malta übernachten Sie in einem komfortablen Hotel in der Fußgängerzone von Sliema.
  • Palermo, Syrakus & Taormina
  • Antike Tempel von Agrigent
  • 2 Tage Malta inkl. Fähre und Hotel
  • Vulkantour zum Ätna
Vanafab€ 2099

Daten & Preise

Reisedetails

Erlebnisreisen | -
ReisduurReisedauer
35 dagen35 Tagen
GroepsgrootteGruppengröße
Start - FinishStart - Ziel
Bracciano - Baia Domizia
Route afstandReiselänge
ca. 2300 km
Nein

Inklusive

  • alle Campinggebühren & Strom
  • 1 Hotelübernachtung Malta
  • 13 Ausflüge
  • 1 Frühstück
  • 4 Mittagessen inkl. 1 Getränk
  • 3 Abendessen inkl. 2 Getränken & Kaffee (soweit erforderlich inkl. Transfer)
  • 1 Kochkurs Siziliens Küche
  • Begleitung eines Reiseleiterpaares
  • Routenbuch & Reiseführer
  • Wiedersehenstreffen
  • ACSI Camping Europa-App

Exklusive

  • Reservierungskosten
  • Trinkgelder
  • Versicherungen
  • Kraftstoff
  • Duschmünzen
  • Mautgebühren.
  • Fährgebühren Italien-Sizilien an Tag 7 und 32, ca. 160,- € für PKW + Wohnwagen und ca. 100,- € für Wohnmobil.
DagTag
Tag 1Ankunft in Bracciano. Abends Begrüßungsessen.
Tag 2-5Reisetag nach Paestum (ca. 340 km). Busausflug zu einer Mozzarellafarm, einer griechischen Tempelanlage sowie dem Museum von Paestum. Busausflug zur Stadtruine von Pompeji und zur Amalfiküste. Aufenthalt in Paestum.
Tag 6Reisetag nach Nicotera Marina (ca. 380 km).
Tag 7-11Reisetag mit kurzer Überfahrt nach Finale di Pollina (ca. 215 km). Aufenthalt in Finale di Pollina am Tyrrhenischen Meer. Busausflug nach Cefalù inkl. Mittagessen. Busausflug nach Palermo und Monreale mit Besuch der Capella Palatina, der San Giovanni degli Eremiti und der Kathedrale. Ein Tag zur freien Verfügung.
Tag 12-15Reisetag nach San Vito lo Capo (ca. 195 km). Aufenthalt in San Vito lo Capo, an der Grenze zum Naturschutzgebiet Zingaro. Busausflug nach Erice und zum griechischen Tempel von Segesta. Ein Tag zur freien Verfügung.
Tag 16-18Reisetag nach Seccagrande di Ribera. Sie können die Tempel von Selinunte besuchen (ca. 175 km). Busausflug mit Mittagessen in das Tempeltal von Agrigento und zu der weißen Felsformation Scala dei Turchi.
Ein Tag zur freien Verfügung. Abends Kochworkshop und Anschließend Verköstigung.
Tag 19-22Reisetag nach S. Michele di Ganzaria (ca. 140 km).
Busausflug zur Villa del Casale (römische Mosaikkunst) in Piazza Armerina. Danach Weiterreise nach Punta Braccetto (ca. 105 km). Aufenthalt in Punta Braccetto. Der Campingplatz hat einen eigenen Sandstrand. Busausflug mit Mittagessen in die Barockstadt Ragusa und zum Castello di Donnafugata.
Tag 23-24Boots- und Busausflug nach Malta (mit Hotelübernachtung). Morgens Bustransfer zum Hafen, Bootsfahrt nach Valletta auf Malta, Ankunft mittags. Bustransfer zum Hotel und Busausflug Valletta mit u.a. Besuch der St. John’s Co-Cathedral. Hotelübernachtung in Sliema. Busausflug mit Mittagessen zu den Höhepunkten Maltas: u.a. Bootsfahrt zur Blauen Grotte, Besuch der mittelalterlichen Hauptstadt Mdina und Fahrt nach Rabat. Abends Rückkehr nach Valetta und Überfahrt nach Sizilien. Nach Ankunft im Hafen von Pozzallo Bustransfer zum Campingplatz.
Tag 25-26Aufenthalt in Punta Braccetto. Busausflug nach Syrakus mit Besuch der Altstadt und Fahrt nach Noto.
Tag 27-31Reisetag nach Letojanni (ca. 175 km). Aufenthalt in Letojanni, ein Sandstrand liegt direkt neben dem Campingplatz. Busausflug zum Ätna, inkl. Vulkantour mit Seilbahn und Allrad-Spezial-Kleinbussen. Busausflug nach Taormina und zum Bergdorf Savoca, einem Drehort vom Film „Der Pate“. Aufenthalt in Letojanni.
Tag 32-34Überfahrt nach Praia a Mare (ca. 295 km). Aufenthalt in Praia a Mare. Reisetag nach Baia Domizia (ca. 280 km). Abends gemütliches Abschiedsessen.
Tag 35Abreisetag, Ende der Reise.
FinishZiel

Reiseleitern

Egbert Boertien & Ton Rechtuijt

Egbert Boertien & Ton Rechtuijt sind begeisterte Camper. Sie begleiten Reisen mit niederländischen Teilnehmern oder haben sich erst kürzlich dazu entschieden, auch deutschsprachige Reisen zu leiten.

Lees meerWeiterlesenVertrekdataAbreisedatum 5 mei 2020 5 Mai 2020
Door gebruik te maken van onze website, stemt u in met het gebruik van cookies overeenkomstig ons Privacy- en CookieStatementAuf dieser Website verwenden wir Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Ok