Grand Prix Ungarn

Thema-Reisen | - 11 dagen | vertrek 24 juli 202011 Tagen | Abreise 24 juli 2020
Eine wunderbare Kurzreise, auf der ein Besuch des Trainings, der Qualifikation und des Grand Prix von Ungarn die Höhepunkte bilden. Aber nicht nur Formel-1-Fans kommen auf ihre Kosten, denn diese Reise bietet viele weitere attraktive Ziele. Neben dem Hungaroring, auf dem das Formel-1-Rennen ausgetragen wird, erwartet die Teilnehmer in Budapest eine Bootsfahrt auf der Donau. In München stehen das BMW Museum und die Innenstadt auf dem Programm. Lauter schöne Programmpunkte, die den Besuch des Grand Prix ergänzen.
  • Stadttour München und BMW Museum
  • Budapest: Schiffstour auf der Donau
  • Grand Prix Ungarn
Vanafab€ 1079

Daten & Preise

Reisedetails

Thema-Reisen | -
ReisduurReisedauer
11 dagen11 Tagen
GroepsgrootteGruppengröße
Start - FinishStart - Ziel
Ingolstadt - Szentendre
Route afstandReiselänge
ca. 780 km
Ja

Inklusive

  • alle Campinggebühren & Strom
  • 2 Ausflüge
  • 6 Transfers (Grand Prix Tage)
  • Gute Sitzplätze Grand Prix: Wochenendticket “Three Corner Redbull”
  • 2 Mittagessen inkl. 1 Getränk
  • 2 Abendessen inkl. 2 Getränken & Kaffee (soweit erforderlich inkl. Transfer)
  • 1 Kaffee & Kuchen
  • Begleitung eines Reiseleiterpaares
  • Routenbuch
  • Wiedersehenstreffen
  • ACSI Camping Europa-App

Exklusive

  • Reservierungskosten
  • Trinkgelder
  • Versicherungen
  • Kraftstoff
  • Duschmünzen
  • Mautgebühren
Achtung- Haustiere sind auf dieser Reise gestattet, dürfen aber nicht zu Ausflügen oder gemeinsamen Mahlzeiten mitgenommen werden.

- Reisegesellschaft mit Deutsch und Niederländisch sprechenden Teilnehmern
DagTag
Tag 1Ankunft in Ingolstadt. Abends Begrüßungsessen.
Tag 2Busausflug nach München. Vormittags besuchen wir die BMW Welt und besichtigen anschließend das Hofbräuhaus (inkl. Mittagessen). Nachmittags machen wir eine Sightseeingtour durch die Innenstadt.
Tag 3Reisetag nach Eging am See (ca. 175 km).
Tag 4Reisetag nach Tulln an der Donau (ca. 290 km).
Tag 5Aufenthalt in Tulln. Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Wien zu fahren.
Tag 6Reisetag nach Szentendre (ca. 300 km).
Tag 7Busausflug nach Budapest. Wir besuchen zunächst die Unterstadt Pest (u.a. den Heldenplatz und das Parlament). Anschließend Kaffee und Kuchen im Kaffeehaus Garbaud Café. Nachmittags unternehmen wir eine Bootstour über die Donau mit einem Mittagessen an Bord und schließlich besuchen wir die Oberstadt Buda (u.a. die Matthiaskirche).
Tag 8Transfer zum Hungaroring und wieder zurück. Heute steht das freie Training auf dem Programm.
Tag 9Transfer zum Hungaroring und wieder zurück. Heute findet die Qualifikation für das große Rennen am folgenden Tag statt. Selbstverständlich steht es Ihnen auch frei, noch einen Tag in Budapest zu verbringen, oder das Freilichtmuseum Skanzen in Szentendre zu besuchen. Sie können auch ganz entspannt an der Donau entlang radeln. Abends ein geselliges Abendessen.
Tag 10Transfer zum Hungaroring und wieder zurück. Höhepunkt der Reise: der Grand Prix von Ungarn und die Siegerehrung. Abends gemütlicher Ausklang mit einem Getränk.
Tag 11Abreisetag, Ende der Reise.
FinishZiel

Reiseleitern

Wilbert en Linda Dijkmans

Wilbert und Linda sind sportbegeisterte Camper. Abgesehen vom Reisen sind Wandern, Radfahren und Skifahren ihre liebsten Hobbys. Zum Campen und Reisen durch die ganze Welt wurden Sie schon von Kindesbeinen an durch ihre Eltern begeistert.

Lees meerWeiterlesenVertrekdataAbreisedatum24 juli 202024 Juli 2020
Door gebruik te maken van onze website, stemt u in met het gebruik van cookies overeenkomstig ons Privacy- en CookieStatementAuf dieser Website verwenden wir Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Ok