Bosnien-Montenegro-Albanien

Abenteuerliche Reisen | - 34 dagen | vertrek 24 mei 202034 Tagen | Abreise 24 mei 2020
Langsam aber sicher werden die Balkanstaaten immer beliebter. Kein Wunder, denn die Länder auf der großen Balkanhalbinsel haben viel zu bieten: Berge, Schluchten, Flüsse, wunderschöne Seen und kühle, dichte Wälder. Zudem findet man dort beeindruckende Museen und Klöster. Schöne Städte wie Zagreb, Sarajevo, Mostar und Dubrovnik stehen ebenso auf dem Programm wie die mitunter raue Natur in verschiedenen Nationalparks. Genießen Sie auf dieser Reise die Natur und den Schmelztiegel der Kulturen.

  • Durmitor NP & Tara-Schlucht
  • Shkodra-See & Bucht von Kotor
  • Sarajevo, Dubrovnik & Mostar
Vanafab€ 1549

Daten & Preise

Reisedetails

Abenteuerliche Reisen | -
ReisduurReisedauer
34 dagen 34 Tagen
GroepsgrootteGruppengröße
Start - FinishStart - Ziel
Zagreb - Starigrad
Route afstandReiselänge
ca. 1850 km
Ja

Inklusive

  • alle Campinggebühren & Strom
  • 11 Ausflüge
  • 1 gemeinsame Besichtigung
  • 7 Mittagessen inkl. 1 Getränk
  • 3 Abendessen inkl. 2 Getränken & Kaffee (soweit erforderlich inkl. Transfer)
  • 1 Folklore-Abend
  • Begleitung eines Reiseleiterpaares
  • Routenbuch & Reiseführer
  • Wiedersehenstreffen
  • ACSI Camping Europa-App

Exklusive

  • Reservierungskosten
  • Trinkgelder
  • Versicherungen
  • Kraftstoff
  • Duschmünzen
  • Mautgebühren
Wichtig - Denken Sie daran, dass die Campingplätze in Montenegro und Bosnien nur wenig Komfort bieten. Erfahrung mit Fahren in den Bergen ist wünschenswert.
- Haustiere: gestattet (nicht bei Ausflügen oder gemeinsamen Essen)
DagTag
Tag 1-2 Ankunft in Zagreb. Abends gemütliches Begrüßungsessen. Am folgenden Tag Busausflug nach Zagreb. Wir besuchen sowohl die Oberstadt Gornji Grad als auch die Unterstadt Donji Grad. Anschließend fahren wir in das Dorf Kumrovec, in dem sich das Geburtshaus von Tito und ein Freilichtmuseum befinden.
Tag 3-5 Reisetag nach Jajce, vorbei an der beeindruckenden Vrbas-Schlucht (ca. 280 km). Ausflug nach Jajce und zu den Pliva-Quellen. In einem der Dörfer Abendessen mit Folklore.
Tag 6-7 Reisetag nach Sarajevo (ca. 160 km). Busausflug nach Sarajevo mit einer Sightseeingtour und einem Spaziergang durch die orientalisch und westlich geprägte Altstadt. Zudem besuchen wir das beeindruckende Tunnelmuseum.
Tag 8-10 Reisetag nach Zlatibor (ca. 190 km). Aufenthalt in Zlatibor, Gelegenheit, den Naturpark Mokra Gora zu besuchen. Busausflug inklusive Mittagessen nach Višegrad mit einer Bootsfahrt auf dem Fluss Drina.
Tag 11-12 Reisetag nach Tomasevo (ca. 135 km). Am Tag darauf Wanderausflug entlang des Bistrica-Flusses. Wir besuchen ein kleines Kloster und lernen die örtliche Bevölkerung kennen, die eine Raki-Verkostung anbietet und Musik spielt. Inkl. Mittagessen und Transport.
Tag 13-15 Reisetag nach Dobrilovina, nicht weit von der Tara-Schlucht entfernt (ca. 50 km). Mit Kleinbussen machen wir einen Ausflug durch den Nationalpark Durmitor, inkl. Mittagessen. Aufenthalt & Zeit zur freien Verfügung in Dobrilovina.
Tag 16-19 Reisetag zum Shkodra-See in Albanien (ca. 185 km). Busausflug nach Shkodra. Wir erkunden die farbenfrohe Innenstadt, besuchen das „Museum of Memory“ und die Burg Rozafa. Kaffee und Mittagessen sind inbegriffen. Aufenthalt & Zeit zur freien Verfügung am Shkodra-See. Sie können vor Ort einen zweitägigen Wanderausflug in das Bergdorf Theth in den albanischen Alpen buchen, inklusive Transport, Verpflegung und Unterkunft. Oder Sie ruhen sich etwas aus oder machen einen Tagesausflug zum Koman-See.
Tag 20-23 Reisetag nach Buljarica/Petrovac (ca. 90 km). Busausflug nach Cetinje (Besuch des Königspalastes) in den Nationalpark Lovcen. Nach dem Mittagessen geht es hinab zur Bucht von Kotor, wo Sie genügend Zeit haben, sich die Altstadt anzuschauen. Busausflug nach Budva und Bootsfahrt in der Bucht von Kotor zur Insel „The Lady of the Rock“ und Perast. Aufenthalt in Buljarica, wo Sie Meer und Strand genießen können.
Tag 24-25 Reisetag nach Dubrovnik (ca. 135 km). Wir fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Dubrovnik für eine erste Erkundung in Begleitung der Reiseleitung.
Tag 26-28 Reisetag nach Foca (ca. 170 km). Mit Kleinbussen zum Perucica- Urwald im Nationalpark Sutjeska, inkl. Mittagessen. Aufenthalt in Foca, Gelegenheit zum Rafting oder Kanufahren auf der Drina.
Tag 29-31 Reisetag nach Mostar (ca. 150 km). Ausflug nach Mostar mit Besuch der türkischen Altstadt und der berühmten Brücke. Anschließend geht es zur Quelle des Flusses Buna, inkl. Mittagessen. Aufenthalt in Mostar.
Tag 32-33 Reisetag nach Starigrad (ca. 300 km). Aufenthalt in Starigrad, das an der Adria liegt und an den Nationalpark Paklenica grenzt. Abends geselliges Abschiedsessen.
Tag 34 Abreisetag, Ende der Reise.
FinishZiel

Reiseleitern

George en Tineke van den Eijkel

George & Tineke van den Eijkel sind begeisterte Camper und seit rund 40 Jahren gemeinsam mit dem Wohnwagen unterwegs.

Lees meerWeiterlesen VertrekdataAbreisedatum 24 mei 202024 Mai 2020
Door gebruik te maken van onze website, stemt u in met het gebruik van cookies overeenkomstig ons Privacy- en CookieStatement Auf dieser Website verwenden wir Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Ok