Wandern ist Freiheit

ACSI Campingreisen bietet dieses Jahr eine Wanderreise an durch eines der beliebtesten Urlaubsländer: Kroatien. Doch was genau bedeutet es eigentlich, eine Wanderreise zu machen? Welche Abenteuer stehen Ihnen auf dieser Reise bevor? Wir haben mit den Reiseleitern Hans und Sylvia Lagerweij gesprochen, die diese Reise begleiten und unseren Eindruck für Sie zusammengefasst.

Mehr zu der Wanderreise Kroatien, dem Tagesprogramm und weitere Details finden Sie übrigens hier. 

Wanderreise Kroatien: Wandern ist Freiheit

Wer begleitet mich auf der Wanderreise?

Die Reiseleiter
Wenn es zwei Menschen gibt, mit denen mit denen man unbedingt nach Kroatien fahren sollte, dann sind es Hans und Sylvia Lagerweij. Beim Gespräch mit  den beiden bekommt man Lust auf Abenteuer. Kein Berg ist zu hoch, kein Weg ist zu weit, denn beim Wandern gilt vor allem eins: Der Weg ist das Ziel! Die beiden erzählen voller Begeisterung vom Land, der Natur und den Wanderstrecken. Bei ihnen klingt Wandern nicht nach Anstrengung, sondern nach Leichtigkeit und Freiheit. Hinter jeder Biegung erwartet einen traumhafte Natur, auf jeder Bergkuppe ein beeindruckendes Panorama. 
Hans und Sylvia sind ein eingespieltes Team. Wenn Sylvia nicht mehr weiter weiß, hat Hans sicher die Antwort. Denn hinter ihrem Sinn für Abenteuer steht eine Menge Erfahrung. Seit sechs Jahren sind die beiden mit ACSI Campingreisen unterwegs und schon zum zweiten Mal leiten sie die Wanderreise Kroatien. So fühlt man sich auf jedem noch so steinigen Weg in sicheren Händen.

Die Gruppe
Die Reise bietet die perfekte Gelegenheit um neue Freundschaften zu knüpfen. Auf den Wanderungen begegnen Sie nur wenigen Menschen. Die Menschen mit denen Sie wandern sind daher umso wichtiger. Beim Wandern in der Gruppe muss man sich aufeinander verlassen, keiner bleibt zurück, alle haben dasselbe Ziel. Natürlich läuft jeder in seinem eigenen Tempo. Aber in der Gruppe finden Sie immer bei jemandem Anschluss und wenn man in ein gutes Gespräch vertieft ist, läuft der Weg sich von alleine.

Was kann ich von der Wanderreise Kroatien erwarten?

Wenn man die Fotos der letzten Wanderreise sieht, dann bekommt man Lust auf das türkisblaue Meer, die grünen Hügel und die idyllischen Ortschaften Kroatiens. Aber Fotos können nicht alles einfangen, denn sie können nichts von der Wärme auf der Haut, der frischen Luft und dem Gefühl vermitteln, sein Ziel erreicht zu haben, das Hans und Sylvia beschreiben. Das Ziel liegt in diesem Fall an jeder Ecke. Kroatien zeichnet sich aus durch seine traumhaften Inseln und beeindruckenden Nationalparks. Die Schönheit der Natur ist überwältigend und wenn man grade denkt, alles gesehen zu haben, hat man weit gefehlt. Oder haben Sie schon mal auf dem Mond gestanden?

"Für uns hat diese Reise nicht einen Höhepunkt. Wenn man wandert, erwartet uns hinter jeder Biegung ein neues Highlight."

Welche Wanderungen erwarten mich unter anderem auf der Wanderreise Kroatien?

Spaziergang an der Promenade von Lungomare
Die Franz-Joseph-Promenade ist aus einer Vielzahl an Gründen eine Wanderung wert. Das Meer in der Kvarner Bucht zur Rechten und die historischen Villen und beeindruckenden Hotels auf der Linken ist der Rundblick alleine schon beeindruckend genug. Dazu kommt noch die Historie der Gebäude, in denen unter anderem die Kaiserin Sissi sowie der bekannte Schriftsteller Vladimir Nabokov schon übernachtet haben. Der faszinierende Spaziergang dauert ungefähr 3-4 Stunden (ca. 10 km) und bietet eine gute Einstimmung auf den Wanderurlaub in Kroatien.

Wanderung im Zeichen der Wollkopfgeier
Mit einer Flügelspannweite von über zwei Metern ist der Wollkopfgeier ein wirklich atemberaubendes Geschöpf. Es kann fast schon einschüchternd sein, die Tiere in der Auffangstation für verletzte Geier hautnah zu erleben. In freier Wildbahn können Sie die bedrohte Vogelart auf einer Wanderung über die Hügel von Beli beobachten oder auf einer Bootstour. Auch der Rest der Umgebung ist Ihre Aufmerksamkeit wert, denn der Ausblick von den Klippen ist wahrlich überwältigend. Sie können selber entscheiden, ob sie an allen Teilen der Exkursion teilnehmen.

Mondwanderung
Auf der Insel Krk gibt es eine der wohl beeindruckendsten Landschaften Kroatiens. Zerklüftete graue Felsen und die weite Ebene geben das Gefühl auf dem Mond zu wandern. Das ist ein starkes Kontrastprogramm zur sonst so grünen Natur Kroatiens und ein Erlebnis, das sie nicht verpassen sollten. Die Wanderung dauert  3-4 Stunden.

Die kroatischen Nationalparks
Kroatien hat einige der schönsten Nationalparks von Europa. Diese stehen natürlich auf dem Ausflugsprogramm und bieten einige der sehenswertesten Anblicke der ganzen Reise. Im Nationalpark Paklenica wandern Sie durch steinige Schluchten wandern und im Krka Nationalpark vorbei an den beeindruckenden Wasserfällen. Die Reise endet mit einem Ausflug zu den Plitvicer Seen. Hier können Sie Ihren eigenen Weg gehen und den Park zu Fuß, mit dem Boot oder mit der Bahn erkunden. Lassen Sie sich verzaubern von den kaskadenartig Seen. Abends wartet ein köstliches Abschiedsessen auf Sie, bei dem Sie gemeinsam mit der Gruppe noch einmal an all die Erfahrungen der letzten Wochen zurückdenken, bevor es endlich nach Hause geht.

Fazit

Die Wanderreise Kroatien ist sportlich und abwechslungsreich. Auf dieser Reise erwarten Sie traumhafte Wanderungen durch die schöne Natur Kroatiens, eine gesellige Gruppe und ein hochmotiviertes Reiseleiter Paar.
Gut zu wissen: Hier wandern Leute zusammen mit einer durchschnittlichen Kondition. Und so findet jeder garantiert einen Wanderpartner, der in seinem Tempo läuft. Auf unseren Wanderreisen wollen wir vor allem die Natur genießen und nicht schnellstmöglich am Ziel ankommen.  An den Ruhetagen können Sie sich auf den sorgfältig ausgewählten Campingplätzen entspannen oder auf eigene Faust die Umgebung erkunden. Erfahren Sie mehr über das Tagesprogramm und alle Reisedetails zur Wanderreise Kroatien oder schauen Sie sich das komplette Angebot unserer Campingreisen an.

Wanderreise Kroatien

21 Tage
04. Mai 2019
ab 1.069€
Mehr erfahren

  • Camping(rund)reisen mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen
  • Interessante und abwechslungsreiche Ausflüge
  • ACSI Campingreisen ist dem Deutscher ReiseVerband (DRV) angeschlossen. Mehr Info

     
  • Unsere Kundengelder sind gemäß gesetzlicher Verpflichtung für Reiseveranstalter über die tourVERS (touristik-Versicherungs-Service GmbH) abgesichert. Mehr Info